Filme für das Klassenzimmer
Unsere Kunden können direkt aus unserem Internetkatalog (Media4) passwortgeschützte Medien für den unterrichtlichen Zweck herunterladen. Aktuell bieten wir über 2300 Online Medien (Schulfernsehsendungen, Kurzfilme…) an, die Sie bequem  zu Hause auf einen USB Stick oder auf Ihren PC laden können. Wir weisen darauf hin, dass unsere Online-Medien nicht direkt bei uns vor Ort abholbar, sondern nur aus unserem Internetkatalog (Media4) herunterzuladen sind.

Sollten Sie Probleme haben, wir helfen gerne telefonisch oder bei uns im Medienzentrum!

Filme direkt vom USB Stick
Sie können unsere Online-Medien direkt zu Hause auf einen USB Stick laden. Machen Sie sich unabhängig! Sie sind nicht auf eine funktionierende Internetverbindung in ihrer Unterrichtsstunde angewiesen. Spielen Sie ihn ganz bequem und jederzeit über einen Player Ihrer Wahl (wir empfehlen den kostenlosen VCL Media Player) im Unterricht  über einen Beamer oder Whiteboard ab.


Medienzentren in Bayern


Das Medienzentrum Bad Kissingen bietet seine Medien auch über die Internetplattform MEBIS an. In regelmäßigen Abständen finden ab Oktober 2020 Schulungen zum Thema MEBIS statt, in denen wir Ihnen die vielseitigen Einsatzmöglichkeiten zeigen und erklären. Sollten Sie Fragen zu MEBIS haben, rufen Sie uns gerne an, oder kommen Sie vorbei, wir helfen Ihnen gerne.


Nutzungsbedingungen Medienzentrum Landkreis Bad KIssingen

1.Nutzerkreis
1.1. Medien aus dem Verleiharchiv und das Onlineangebot des Medienzentrums stehen grundsätzlich allen Interessenten aus den Schulen und Bildungseinrichtungen, Vereinen im Landkreis zur Verfügung.

1.2. Nur Berechtigten, die offizielle Zugangsdaten des Medienzentrums besitzen, ist es gestattet, Medien aus dem Online-Katalog zu entleihen, digitale Angebote wie Interaktive Arbeitshefte zu nutzen.

1.3. Die Zugangsdaten zum Online-Katalog müssen geheim gehalten und dürfen keinesfalls an Dritte weitergegeben werden

1.4. Die entliehenen Medien dürfen ausschließlich im Landkreis Bad Kissingen bei nicht gewerblichen Veranstaltungen und nur für Zwecke, die der Wissenschaft, dem Unterricht oder der Erziehung dienen, verwendet werden.

2.Onlinemedien
2.1. Medien, die online bereitgestellt werden, können an allen PCs per Streaming z. B. in den Bildungseinrichtungen abgespielt werden.

2.2. Heruntergeladene Medien müssen grundsätzlich nach Ablauf einer Frist von zwei Wochen wieder gelöscht werden. Sie können jedoch anschließend erneut heruntergeladen werden. Der Downloader verpflichtet sich zur zuverlässigen Löschung der Daten.

2.3. Heruntergeladene Medien dürfen nicht an Dritte weitergegeben werden.

2.4. Alle Medien des Online-Katalogs unterliegen einem Copyright und dürfen nicht dupliziert oder verändert werden.

2.5. Das Einbinden und Mischen von bzw. mit anderen Materialien für schulische Zwecke ist gestattet. Jedwede Veröffentlichung (z. B. auf der Schulhomepage) ist jedoch nicht zulässig.

2.6. Es besteht kein Anspruch auf immerwährende Verfügbarkeit der Medien. Nach Ablauf der jeweiligen Lizenzzeit müssen Medien gelöscht – und dürfen nicht mehr eingesetzt werden. Dies gilt auch für Schulfernsehsendungen (siehe § 47 UrhG).

Verstöße gegen diese Nutzungsbedingungen führen zum Verlust der Ausleih-, und Nutzungsberechtigung und können strafrechtliche Konsequenzen nach sich ziehen.

Informationen zur Rechtslange können über die Internetpräsenz des Medienzentrums eingeholt werden. Für zusätzliche Auskünfte kann jederzeit das Medienzentrum kontaktiert werden.

Medienzentrum für Schule und Bildung des Landkreises Bad Kissingen.