Gestalte spannende Schatzsuchen und lehrreiche Führungen für Mobilgeräte

„Spiele mit der Actionbound-App spannende, lustige und lehrreiche Smartphone- und Tablet-Rallyes. Wir nennen diese multimedialen Erlebnistouren „Bounds“. Erstelle eigene Bounds mit dem einfach zu bedienenden Bound-Creator. Kombiniere deine Rätsel, Herausforderungen und Medieninhalte mit den vielfältigen Spielelementen von Actionbound wie GPS-Locations, QR-Codes und Mini-Games.
Bastle so ein eigenes Quiz, eine interaktive Schnitzeljagd, eine Bildungsroute, eine App für Lehrpfade oder einen Multimedia-Guide durch deinen Ort zur spielerischen Vermittlung von Lerninhalten in Bildung und Ausbildung.“

Sie können ab sofort zeitbegrentzte Lizenzen für die Erstellung von Bounds im MZ buchen! Gestalten sie ihren nächsten Wandertag oder Ausflug mit der Klasse mal anders….


 

Nutzungsbedingungen Medienzentrum Landkreis Bad KIssingen

1.Nutzerkreis
1.1. Medien aus dem Verleiharchiv und das Onlineangebot des Medienzentrums stehen grundsätzlich allen Interessenten aus den Schulen und Bildungseinrichtungen, Vereinen im Landkreis zur Verfügung.

1.2. Nur Berechtigten, die offizielle Zugangsdaten des Medienzentrums besitzen, ist es gestattet, Medien aus dem Online-Katalog zu entleihen, digitale Angebote wie Interaktive Arbeitshefte zu nutzen.

1.3. Die Zugangsdaten zum Online-Katalog müssen geheim gehalten und dürfen keinesfalls an Dritte weitergegeben werden

1.4. Die entliehenen Medien dürfen ausschließlich im Landkreis Bad Kissingen bei nicht gewerblichen Veranstaltungen und nur für Zwecke, die der Wissenschaft, dem Unterricht oder der Erziehung dienen, verwendet werden.

2.Onlinemedien
2.1. Medien, die online bereitgestellt werden, können an allen PCs per Streaming z. B. in den Bildungseinrichtungen abgespielt werden.

2.2. Heruntergeladene Medien müssen grundsätzlich nach Ablauf einer Frist von zwei Wochen wieder gelöscht werden. Sie können jedoch anschließend erneut heruntergeladen werden. Der Downloader verpflichtet sich zur zuverlässigen Löschung der Daten.

2.3. Heruntergeladene Medien dürfen nicht an Dritte weitergegeben werden.

2.4. Alle Medien des Online-Katalogs unterliegen einem Copyright und dürfen nicht dupliziert oder verändert werden.

2.5. Das Einbinden und Mischen von bzw. mit anderen Materialien für schulische Zwecke ist gestattet. Jedwede Veröffentlichung (z. B. auf der Schulhomepage) ist jedoch nicht zulässig.

2.6. Es besteht kein Anspruch auf immerwährende Verfügbarkeit der Medien. Nach Ablauf der jeweiligen Lizenzzeit müssen Medien gelöscht – und dürfen nicht mehr eingesetzt werden. Dies gilt auch für Schulfernsehsendungen (siehe § 47 UrhG).

Verstöße gegen diese Nutzungsbedingungen führen zum Verlust der Ausleih-, und Nutzungsberechtigung und können strafrechtliche Konsequenzen nach sich ziehen.

Informationen zur Rechtslange können über die Internetpräsenz des Medienzentrums eingeholt werden. Für zusätzliche Auskünfte kann jederzeit das Medienzentrum kontaktiert werden.

Medienzentrum für Schule und Bildung des Landkreises Bad Kissingen.

 

Filme im Unterricht – Welche Filme sind erlaubt?